Schlagwort Bayrischzell

Rennradtour – Soinhütte (1419 m)

Abseits der stark befahrenen Sudelfeldstraße, gibt es mit der Stichstraße hinauf zur Soinhütte eine kleine aber steile und ruhige Herausforderung. Obwohl überall als Soinhütte ausgeschildert und beschrieben, führt der asphaltierte und für Rennräder geeignete Teil nur hinauf bis zur Lacheralm…. Weiterlesen →

Rennradtour – Ackernalm (1369 m) & Bärenbadalm (1580 m)

Treffender könnte der Name der Ackernalm nicht gewählt sein. Denn wer zur auf 1.369 Meter höchstgelegenen Almkäserei Österreichs gelangen möchte, muss sich abackern. Mit einigen anderen Almgebäuden, einem Gasthaus und einer Kirche, befindet sich die Ackernalm südlich der Schlierseer Berge, am… Weiterlesen →

Wildalpjoch (1720 m) – Einsame Wanderung im Schatten des Wendelsteins

Diese Wanderung zum Wildalpjoch ist explizit für Wanderer gedacht, die aus dem Großraum München per Bahn anreisen wollen. Denn der Start liegt am Bahnhof in Brannenburg und unser Ziel wird der Bahnhof in Bayrischzell sein. Dies ist also keine Rundwanderung!… Weiterlesen →

Schneeschuhtour ab Bayrischzell um den Seebergkopf (1538 m)

Mit dem Seebergkopf bei Bayrischzell gibt es einen weiteren Berg, welcher ideale Bedingungen im Winter für eine Schneeschuhwanderung bietet. Mit 11 Kilometern Länge zurück bis Osterhofen (für die Bahnfahrer) oder 13 Kilometer zum Ausgangspunkt in Bayrischzell, ist diese Wanderung dank… Weiterlesen →

Schneeschuhtour von Geitau zum Soinsee (1492 m)

Eine lange und einsame Schneeschuh-Tour führt von Geitau um die Gamswand über den Soingraben weiter zum Soinsee. Mit fast 18 Kilometern Länge sollten sich aber nur trainierte Wanderer an die Tour wagen. Mit Schneeschuhen braucht man deutlich mehr Energie und… Weiterlesen →

© 2020 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more

Nach oben ↑