Kategorie

Touren

Großer Riesenkopf (1337m) – Wanderung über Petersberg und Hohe Asten

Von Flintsbach am Inn aus, kann man in einer bequemen, aber langen Bergwanderung den Großen Riesenkopf, den Petersberg und den höchstgelegensten ganzjährig bewirtschafteten Bauernhof Deutschlands, die Hohe Asten, erreichen. Die gesamte Wanderung ist 17 Kilometer lang und man überwindet knapp… Weiterlesen →

Rennradtour – Von München in die Eng am Ahornboden

Wer von München aus mit dem Rennrad die Alpen erkunden möchte, braucht eine gute Kondition. Je nachdem von wo aus man startet, sind 50 bis 100 Kilometer zurück zu legen, bevor man die Münchner Schotterebene und das Alpenvorland hinter sich gelassen… Weiterlesen →

Rund um Berchtesgaden: Hirschbichl, Kehlsteinhaus & Rossfeld Panoramastraße mit dem Rennrad

Rund herum um das touristisch sehr beliebte Gebiet der Berchtesgadener Alpen, sieht es mit ruhigen Rennrad-Touren eher mau aus. Auch die Auswahl ist durch die bergige und eingekesselte Lage von Berchtesgaden nicht gerade sehr groß. Dennoch gibt es auch hier… Weiterlesen →

Cyclocross in München – Wald- & Hügel-Tour nach Aying

Im Südosten von München gelegen, erreicht man schnell ein kleines aber feines Cyclocross Revier in den Wäldern rund um Aying, Egmating und Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Dichte und lichte Wälder, Wiesen und kleinere Hügel wechseln sich dort stetig ab. Größtenteils ist man auf Forststraßen… Weiterlesen →

Durchs Dammkar auf die Nördliche Linderspitze (2372m)

Der einzige Wanderweg auf die Nördliche Linderspitze führt von Mittenwald aus über das Dammkar auf den 2372 Meter hohen Gipfel. Die drei Linderspitzen liegen östlich von Mittenwald im Karwendel innerhalb der Nördlichen Karwendelkette. Die Mittlere und Südliche Linderspitze sind nur über… Weiterlesen →

Von St. Martin auf das Niederjöchlkreuz (2731m) & Dolomitenblick

Das Niederjöchl ist eine Senke auf knapp 2600 Metern Höhe zwischen der Grauen Wand (2778m) auf die kein Wanderweg führt und dem Rosskopf (2894m). Dazwischen liegt das Niederjöchlkreuz mit 2731 Metern Höhe. Vom Niederjöchl aus ist auch die Besteigung des Zermingers… Weiterlesen →

Mit dem Rennrad zur Schönfeldhütte (1410m)

Für viele Rennradler aus München und dem Umland gehört die Valepp-Runde zum Standard-Repertoire und wird mindestens einmal im Jahr absolviert. Der Spitzingsattel stellt dabei mit 1129 Metern den höchsten Punkt dar, doch was viele nicht wissen, am Spitzingsee kurz vor dem… Weiterlesen →

Rundwanderung: Kranzberg, Grünkopf & Leutaschklamm

Zwischen den kargen Gipfeln des Karwendel und Wettersteingebirges kann man von Mittenwald aus auch eine „gemütlichere“ aber trotzdem lange Bergwanderung unternehmen, ohne gleich auf schwarzen Wegen unterwegs sein zu müssen. Im folgenden sind wir von Mittenwald aus einen längeren aber… Weiterlesen →

RTF Erding – Durch´s Erdinger Holzland

Etwa 30 Kilometer nordöstlich von München entfernt, liegt das kleine Städtchen Erding, welches aufgrund seines Bieres und der Therme Erding bundesweit bekannt ist. Jeweils zu Anfang August wird dort jährlich die RTF Erding „Durch´s Erdinger Holzland“ vom TSV 1862 Erding e.V. Abt…. Weiterlesen →

Große Rundwanderung im Winterberg-Gebiet

Auch in der recht flachen Sächsischen Schweiz kann man an einem Tag schnell 1.000 Höhenmeter zusammen bekommen, so z.B. bei einer längeren Wanderung im Gebiet des Großen Winterberges. Damit dies klappt, muss man dann allerdings am tiefst möglichen Punkt starten. In unserem… Weiterlesen →

Stilfser Joch, Umbrail Pass & Vinschgauer Höhenstraße

Relativ am Anfang meiner sportlichen Betätigung mit dem Rennrad, bezwang ich vor 3 Jahren das erste Mal das Stilfser Joch (2757 m) in Südtirol. Damals war dies ein großes Abenteuer und im Nachhinein betrachtet auch eine ziemliche körperliche Herausforderung. Ganz anders… Weiterlesen →

Rapha Prestige Bohemia 2016 – Offroad Abenteuer mit dem Rennrad

Vor nicht einmal 48 Stunden stand ich noch mit meinen 3 Teamkollegen, Hans, Ingo und Markus vom Team Bavarian Bohemians ehrfurchtsvoll am Gipfel-Parkplatz des Jeschken´s auf knapp 1000 Meter Höhe. Wir suchten Schutz vor einem aufziehenden Regenschauer der den Tag zur Nacht… Weiterlesen →

Vom Spitzingsee nach Neuhaus über Rotwand, Taubenstein & Jägerkamp

Viele Wege führen auf die Rotwand (1884 m), doch nur auf wenigen davon ist man wirklich alleine unterwegs. Einer davon startet am Spitzingsee und verläuft auf direktem Wege zur Rotwand. Gerade für Wanderer die mit der BOB anreisen bietet sich… Weiterlesen →

Durch die Voralpen: Wechsel, Valepp, Spitzingpass, Sudelfeldpass, Irschenberg & Tegernsee

Ein toller Frühjahrsklassiker, um im Sommer gut in Form zu sein, ist eine Rennrad-Tour durch die bayrischen Voralpen. Eine landschaftlich besonders schöne Variante führt über den Tegernsee durch die Valepp zum Spitzingsee und -sattel, weiter zum Sudelfeldpass über den Irschenberg und… Weiterlesen →

Mit dem Rennrad zum Irschenberg (754m)

Den Namen Irschenberg kennen die meisten Menschen oft nur von Autobahnschildern welche auf die gleichnamige Raststätte an der A8 hinweisen. Abseits davon deutet der Name aber auch auf den Ort bzw. den Irschenberg selbst hin. Dieser ist mit 754 Metern scheinbar… Weiterlesen →

© 2017 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more

Hoch ↑