Wie gestern bekannt wurde, hat AllTrails das deutsche GPSies-Routenportal übernommen. Da auch ich einen Großteil meiner GPS-Tracks auf GPSies abgelegt habe, ergeben sich nun für diesen Blog konkrete Änderungen, denn ich werde den Umzug auf AllTrails nicht durchführen.

Dies hat mehrere Gründe, die teilweise auch schon in diesem Beitrag auf Heise aufgegriffen wurden. So unter anderem die Einschränkung, dass der Download von Tracks auf AllTrails nur durch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft möglich ist. Außerdem müsste ich alle hier im Blog vorgestellten und bei GPSies verlinkten Tracks nochmal neu bei AllTrails verlinken. Mir ist dies zwar eigentlich zu viel Arbeit, aber die Tracks sollen natürlich nicht verloren gehen. Denn alleine über GPSies wurden meine GPS-Tracks bisher über 33.000 mal angesehen und knapp 3.800 mal heruntergeladen.

Ein weiterer Grund ist die Unsicherheit, ob und wie lange nun AllTrails bestehen bleiben wird. Mit jedem Umzug/Fusionierung müsste ich alle Verlinkungen zu den Tracks wieder anpassen und schauen wie sich mögliche Einschränkungen umgehen lassen.

Deshalb habe ich mich nun dazu entschieden, den Download und die Anzeige der Touren direkt hier in meinem Blog umzusetzen. So bleibe ich Herr über meine Daten und bin nicht mehr auf Drittanbieter angewiesen. Der Download der GPX-Dateien erfolgt dann direkt über diese Seite (ohne Registierung und ohne Kosten) und die Routen-Anzeige wird über OpenStreetMap realisiert. Der erste Beitrag den ich bereits umgestellt habe ist dieser. In den nächsten Wochen hoffe ich alle Beiträge aktualisiert zu haben, bis dahin stehen sie noch weiterhin über GPSies zum Download zur Verfügung.