Kategorie

Wandern

Wanderung – Von Geitau auf die Hochsalwand (1624 m)

Nordöstlich vom Wendelstein gelegen, erhebt sich auf halbem Wege zwischen Geitau und Brannenburg, die Hochsalwand (1624 m). Besonders für Wanderer, die mit dem Zug aus der Münchner Region anreisen, ist die hier beschriebene Wanderung gedacht. Denn Startort ist der Bahnhof… Weiterlesen →

Wanderung – Von Kufstein auf den Gamskogel (1449 m)

Östlich von Kufstein zwischen Zahmen und Wilden Kaiser gelegen, lässt sich der 1449 Meter hohe Gamskogel auf einer einfachen Bergwanderung erreichen. Für die 16 Kilometer lange Tour, die 1000 Höhenmeter überwindet, sollte eine gute Kondition Voraussetzung sein. Ansonsten birgt diese… Weiterlesen →

Wanderung auf den Rauenstein (303 m) – Sächsische Schweiz

Der Rauenstein befindet sich im linkselbischen Teil in der Elbschleife bei Rathen. Entsprechend schöne Aussichten sind garantiert, auch wenn ein Großteil des Felsens mit Wald bedeckt ist. Die hier vorgestellte Wanderroute führt uns von Königstein zum Rauenstein und weiter nach… Weiterlesen →

La Palma – Roque de los Muchachos (2.426 m)

Der Roque de los Muchachos (2.426 m) auf La Palma, bleibt für mich als ein ganz besonderer Ort in Erinnerung, dazu aber später mehr. Der höchste Punkt den man auf La Palma erreichen kann, ist bei Wanderern und Astronomen gleichermaßen… Weiterlesen →

2-Tages-Rundwanderung von Kochel in die Jachenau

Auf dieser 2-Tages-Rundwanderung geht es von Kochel aus über den Sonnenspitz (1.269 m) & Jochberg (1.565 m) in die Jachenau und am Folgetag durch die Rappinschlucht zurück über Rabenkopf (1.555 m) & Schwarzeck (1.527 m). Bis nach Kochel ist die… Weiterlesen →

La Palma – Llano del Jable Rundwanderung

Die Llano del Jable ist eine karge Hochfläche welche aussieht wie eine Mondlandschaft. Sie erstreckt sich über 8 Kilometer Länge sichelförmig zwischen El Paso und El Pilar. Diese Ebene besteht hauptsächlich aus Pyroklasten und man könnte sie wohl eher auf… Weiterlesen →

La Palma – Vulkanwanderung – San Antonio (677 m) & Teneguia (428 m)

Ganz im Süden von La Palma befinden sich die beiden recht jungen Vulkane San Antonio (677 m) und der Teneguia (428 m). Letzterer entstand sogar erst im Jahr 1971. Entsprechend karg, aber auch sehenswert ist dieser Bereich der Cumbre Vieja…. Weiterlesen →

La Palma – Wanderung auf den Pico Nambroque (1922 m)

Eine Wanderung auf den 1.922 Meter hohen Pico Nambroque sollte für jeden La Palma Urlauber fest im Programm stehen. Denn vom Gipfel aus hat man einen grandiosen Rundumblick auf die gesamte Cumbre Nueva bis hin zur Caldera de Taburiente. Die… Weiterlesen →

La Palma – Wanderung im Los Tilos Urwald – Cubo de la Galga

Gleich in direkter Nachbarschaft zum Barranco del Agua verläuft die Wanderroute Cubo de la Galga durch den dichten Lorbeer-Urwald auf La Palma. Die Wanderung führt über 12 Kilometer Länge bei 700 Höhenmetern. Am Ende des Beitrages findet ihr den GPS-Track… Weiterlesen →

La Palma – Wanderung im Los Tilos Urwald – Barranco del Agua

Das Urwaldgebiet Los Tilos mit dem Barranco del Agua (die Schlucht des Wassers) ist einer der Gründe warum La Palma auch den Beinamen, die grüne Insel oder die Insel des ewigen Frühlings trägt. Dieses stark zerklüftete Gebiet im Nordosten der… Weiterlesen →

Schneeschuhwanderung – Hohe Asten (1106 m) & Riesenkopfalm (1176 m)

Möchte man selbst im tiefsten Winter nicht auf eine Wanderung in den Alpen verzichten, führt der Weg an Schneeschuhen kaum vorbei. Wenn man dann noch ein gutes Wandergebiet kennt welches auch mit Schneeschuhen leicht zu erkunden ist, umso besser. Im… Weiterlesen →

Wanderung auf den Schrofen (1025 m) & Sulzberg (1117 m)

Der Schrofen und Sulzberg, zwei nah beieinander liegende Gipfel im Mangfallgebirge in den Bayerischen Voralpen, lassen sich bequem in einer leichten Halbtages-Wanderung erreichen. Als Ausgangspunkt der Wanderung bietet sich Brannenburg gerade zu an. Hier hat man zudem die Möglichkeit, welche wir genutzt haben,… Weiterlesen →

Carolafelsen (458 m) – kleiner Kuhstall & Idagrotte am Frienstein

Der höchste Punkt in den Affensteinen, den stark zerklüfteten Felsgruppen im Herzen des Elbsandsteingebirges, markiert der Carolafelsen. Mit seinen 458 Metern Höhe bietet er einen wunderbaren Blick in die Schrammsteine, zum Falkenstein und darüber hinaus bis in die vordere Sächsische Schweiz…. Weiterlesen →

Brecherspitz (1683 m) – langer Aufstieg ab Neuhaus

ie Brecherspitz bei Neuhaus am Schliersee, ist im Laufe der Jahre einer meiner Lieblingsberge geworden. Nicht nur weil sie ab München mit der Bahn so einfach zu erreichen ist und damit zu den Münchner Hausbergen zählt, nein, auch ihre markante… Weiterlesen →

Rundwanderung: Kaiserkrone (350 m) & Zirkelstein (384 m)

Im linkselbischen Teil der Sächsischen Schweiz, befinden sich an der Grenze zu Tschechien zwei ganz besondere Tafelberge. Die bereits stark erodierte Kaiserkrone (350,8m) und der Zirkelstein (384,5m). Versteckt sich die Kaiserkrone noch größtenteils im Wald, ist die Kuppe des Zirkelsteines bereits… Weiterlesen →

© 2019 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more

Nach oben ↑