Schlagwort

Berg

Durchs Dammkar auf die Nördliche Linderspitze (2372m)

Der einzige Wanderweg auf die Nördliche Linderspitze führt von Mittenwald aus über das Dammkar auf den 2372 Meter hohen Gipfel. Die drei Linderspitzen liegen östlich von Mittenwald im Karwendel innerhalb der Nördlichen Karwendelkette. Die Mittlere und Südliche Linderspitze sind nur über… Weiterlesen →

Karwendel Berglauf 2016

Noch sind die Eindrücke meiner Lauf-Premiere vom Karwendel Berglauf 2016 ganz frisch und ungetrübt, also schnell in die Tasten gehauen und die Gedanken auf den Bildschirm gebracht. Die nüchternen Fakten des Karwendel Berglaufes sprechen ganz für sich: 11 Kilometer & 1.400… Weiterlesen →

Mein erster Berglauf (bis fast ganz) auf den Wallberg (1722 m)

Manchmal ist es besser schnell ja zu sagen, als erst lang zu überlegen. So z.B. auf die Frage hin, ob man kurzfristig bei Regenwetter mit auf den Wallberg laufen möchte. Da es ja aber kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte… Weiterlesen →

Mit dem Rennrad zum Irschenberg (754m)

Den Namen Irschenberg kennen die meisten Menschen oft nur von Autobahnschildern welche auf die gleichnamige Raststätte an der A8 hinweisen. Abseits davon deutet der Name aber auch auf den Ort bzw. den Irschenberg selbst hin. Dieser ist mit 754 Metern scheinbar… Weiterlesen →

Insel Brac – Bergwanderung auf den Vidova Gora (778m)

Auch auf den kroatischen Inseln in der Adria kann man gut wandern. Zum Beispiel auf den höchsten Berg aller kroatischen Inseln, den Vidova Gora. Seine Höhe von 778 Metern erscheint auf den ersten Blick nicht viel, da man aber auf… Weiterlesen →

Schneeschuhtour ab Bayrischzell um den Seebergkopf (1538m)

Mit dem Seebergkopf bei Bayrischzell gibt es einen weiteren Berg, welcher ideale Bedingungen im Winter für eine Schneeschuhwanderung bietet. Mit 11 Kilometern Länge zurück bis Osterhofen (für die Bahnfahrer) oder 13 Kilometer zum Ausgangspunkt in Bayrischzell, ist diese Wanderung dank… Weiterlesen →

Korsika – Wanderung zum San Pedrone (1767m) von Col de Prato aus

Eine auch im heißen Sommer gut zu gehende Wanderung führt von den Häusern am Pass Col de Prato (990m) aus zum Monte San Pedrone (1767m). Der Großteil der Strecke verläuft durch Buchen- und Kiefernwälder wo es auch im Sommer schön… Weiterlesen →

© 2017 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more

Hoch ↑