Kategorie Cycling

Gravel-Tour von Garmisch nach München über die Neuhüttenalm & Hintergraseck

Diesmal möchte ich euch eine One-Way-Strecke von Garmisch nach München vorstellen, bei der sich die Anreise mit der Bahn lohnt. Anders herum würde ich euch diese Strecke nicht empfehlen, da es einige (wenige) Schiebestrecken gibt und diese Bergauf mit dem… Weiterlesen →

Gravel-Tour auf den Eibelkopf (1317 m)

Während ich im letzten Jahr mit dem Rennrad das Jenbachtal nur bis zum Wanderparkplatz erkunden konnte, ermöglichte mir das Rose BackRoad jetzt die Weiterfahrt bis auf den 1317 Meter hohen Eibelkopf. Oder zumindest bis zur Steingrabner Alm, denn auf den… Weiterlesen →

Selle Italia Flite TM Flow – Ein Sattel für alle Fälle

Der Selle Italia Flite TM Flow ist mittlerweile mein 5. Sattel, den ich euch hier vorstellen möchte. Auf meinem alten Rose X-Lite kam er zum ersten Mal zum Einsatz, da er Teil der Standardkonfiguration war. Ich habe ihn dort schätzen… Weiterlesen →

Vittoria Terreno Zero TNT G2.0 – Gravel- & Straßenreifen im Test

Auf der Suche nach einem flotten Semi-Slick Reifen, bin ich kürzlich auf den Vittoria Terreno Zero TNT G2.0 gestoßen. Da er vielversprechend aussah, wurde er gleich bestellt. Bereits in der Vergangenheit hatte ich gute Erfahrungen mit Vittoria Rennrad-Reifen gemacht und… Weiterlesen →

Im Test – Isadore x HJC Ibex 2.0 Fahrradhelm

Isadore x HJC Ibex 2.0 – was sich zuerst nach einem Zungenbrecher anhört, beschreibt die neueste Kooperation von Isadore mit HJC, einem mir zumindest bisher unbekannten Hersteller von Fahrrad-Helmen. In der Motorrad-Welt ist HJC jedoch seit Jahren eine bekannte Größe… Weiterlesen →

Neuzugang: Rose BackRoad

Darf ich vorstellen, mein neues Rose BackRoad! Ich muss wohl einer der letzten sein, der auf das Rose BackRoad aufmerksam wurde. Auf der Suche nach einem neuen Rad stieß ich im Januar 2020 auf das BackRoad und war sogleich überrascht,… Weiterlesen →

Shimano SH-XC501 – Gravel, Cross & MTB Schuh im Test

Ich brauchte neue Schuhe für einen bald ebenso neuen Gravel/Crosser und so kamen nach langer Recherche die neuen Shimano SH-XC501 in mein Visier. Sie wurden Mitte 2019 von Shimano vorgestellt. Shimano sieht den SH-XC501 (XC5) als leichten, leistungsfähigen Mittelstrecken-XC-Rennschuh. Unter… Weiterlesen →

Cyclocross & Gravel – Burgen und Berge in der Fränkischen Schweiz

Die Fränkische Schweiz als auch die Hersbrucker Alb sind der nördliche Teil der Fränkischen Alb und wegen ihrer hohen Dichte an Burgen, Bergen und Ruinen ein ideales Gravel und Cyclocross Revier. Wer die Gegend auch einmal abseits der Straße erkunden möchte,… Weiterlesen →

Rennradtour – Jenbachtal bei Bad Feilnbach

Für Rennradfahrer aus München haben Pässe, Berge und Stichstraßen, die sich an einem Tag erreichen lassen, einen besonderen Reiz. Denn in Ermangelung an Bergen vor der Haustür, treibt es die meisten oft gen Süden oder Südosten. Klassiker wie der Irschenberg,… Weiterlesen →

Cyclocross & Gravel – Unterwegs im Ebersberger Forst

Der Ebersberger Forst östlich vor den Toren Münchens gelegen, ist ein wahres Paradies für Cyclocross- und Gravelbikes. Der 90 km² große Forst ist eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Deutschland, das von keiner Siedlung unterbrochen ist. Durch einen Großteil des Waldes… Weiterlesen →

Rennradtour – Kitzbüheler Horn (1996 m)

Das Kitzbüheler Horn, gemeinhin auch nur „Horn“ genannt, ist ein vor allem wegen seiner Steilheit bekannter Kultanstieg. Kletterer kommen hier voll auf ihre Kosten. Auf 10 Kilometer Länge werden 1.200 Höhenmeter überwunden. Dabei warten 30 Kurven und Steigungen mit bis… Weiterlesen →

Cyclocross – Zur Grundmühle in der Böhmischen Schweiz

Die Grundmühle oder zu tschechisch Dolský Mlýn, ist eine idyllische Wüstung in der Kamnitzklamm in der Böhmischen Schweiz, zu der man auch mit dem Fahrrad, Mountainbike oder dem Cyclocrosser gelangt. Die hier vorgestellte Tour ist 77 Kilometer lang mit einem Gesamtanstieg… Weiterlesen →

Cyclocross – Mückentürmchen & Nollendorfer Pass

Der Nollendorfer Pass (702 m) und der Graupener Pass (770 m) sind mit die östlichsten der Erzgebirgspässe und daher sogar an einem Tag mit dem Fahrrad aus der Sächsischen Schweiz zu erreichen. Besonders das Mückentürmchen auf dem Mückenberg (807 m),… Weiterlesen →

Isadore I7A3O7E Echelon Radtrikot – klassisch, minimal

I7A3O7E Echelon ist Isadores minimalistischste, technischste und unkonventionellste Produktlinie. Sie ist für höchste Leistung und höchste Ausdauer konzipiert. Isadore verspricht, dass das Trikot egal wie oft es getragen und gewaschen wird, seine Form, Farbe und Leistungseigenschaften behält. Ob das auch… Weiterlesen →

Cyclocross – In München entlang der Isar

Überaus bekannt und beliebt bei Mountainbikern sind die Münchner Isartrails. Doch auch für Cyclocrosser und Gravel-Fahrer hält die Isar ein paar schöne Strecken parat. Während in dem Gebiet um den Flaucher herum es teils sehr voll ist, so nimmt die… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more

Nach oben ↑