Schlagwort Alpen

Von St. Martin auf das Niederjöchlkreuz (2731m) & Dolomitenblick

Das Niederjöchl ist eine Senke auf knapp 2600 Metern Höhe zwischen der Grauen Wand (2778m) auf die kein Wanderweg führt und dem Rosskopf (2894m). Dazwischen liegt das Niederjöchlkreuz mit 2731 Metern Höhe. Vom Niederjöchl aus ist auch die Besteigung des Zermingers… Weiterlesen →

Mit dem Rennrad zur Schönfeldhütte (1410 m)

Für viele Rennradler aus München und dem Umland gehört die Valepp-Runde zum Standard-Repertoire und wird mindestens einmal im Jahr absolviert. Der Spitzingsattel stellt dabei mit 1129 Metern den höchsten Punkt dar, doch was viele nicht wissen, am Spitzingsee kurz vor dem… Weiterlesen →

Karwendel Berglauf 2016

Noch sind die Eindrücke meiner Lauf-Premiere vom Karwendel Berglauf 2016 ganz frisch und ungetrübt, also schnell in die Tasten gehauen und die Gedanken auf den Bildschirm gebracht. Die nüchternen Fakten des Karwendel Berglaufes sprechen ganz für sich: 11 Kilometer & 1.400… Weiterlesen →

Stilfser Joch, Umbrail Pass & Vinschgauer Höhenstraße

Relativ am Anfang meiner sportlichen Betätigung mit dem Rennrad, bezwang ich vor 3 Jahren das erste Mal das Stilfser Joch (2757 m) in Südtirol. Damals war dies ein großes Abenteuer und im Nachhinein betrachtet auch eine ziemliche körperliche Herausforderung. Ganz anders… Weiterlesen →

Mein erster Berglauf (bis fast ganz) auf den Wallberg (1722 m)

Manchmal ist es besser schnell ja zu sagen, als erst lang zu überlegen. So z.B. auf die Frage hin, ob man kurzfristig bei Regenwetter mit auf den Wallberg laufen möchte. Da es ja aber kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte… Weiterlesen →

Vom Spitzingsee nach Neuhaus über Rotwand, Taubenstein & Jägerkamp

Viele Wege führen auf die Rotwand (1884 m), doch nur auf wenigen davon ist man wirklich alleine unterwegs. Einer davon startet am Spitzingsee und verläuft auf direktem Wege zur Rotwand. Gerade für Wanderer die mit der BOB anreisen bietet sich… Weiterlesen →

Durch die Voralpen: Wechsel, Valepp, Spitzingpass, Sudelfeldpass, Irschenberg & Tegernsee

Ein toller Frühjahrsklassiker, um im Sommer gut in Form zu sein, ist eine Rennrad-Tour durch die bayrischen Voralpen. Eine landschaftlich besonders schöne Variante führt über den Tegernsee durch die Valepp zum Spitzingsee und -sattel, weiter zum Sudelfeldpass über den Irschenberg und… Weiterlesen →

Mit dem Rennrad zum Irschenberg (754 m)

Den Namen Irschenberg kennen die meisten Menschen oft nur von Autobahnschildern welche auf die gleichnamige Raststätte an der A8 hinweisen. Abseits davon deutet der Name aber auch auf den Ort bzw. den Irschenberg selbst hin. Dieser ist mit 754 Metern scheinbar… Weiterlesen →

Verschoben: 1. Mai 2016 – Berglauf am Wallberg – wir laufen trotzdem!

Dass der „echte“ Wallberglauf in diesem Jahr leider nicht mehr ausgetragen wird, damit wollen wir uns nicht zufrieden geben. Ich selbst hatte Ihn dieses Jahr als meinen ersten größeren Berglauf fest eingeplant, umso ärgerlicher (aber auch teils verständlich), dass er nun… Weiterlesen →

Schneeschuhtour ab Bayrischzell um den Seebergkopf (1538 m)

Mit dem Seebergkopf bei Bayrischzell gibt es einen weiteren Berg, welcher ideale Bedingungen im Winter für eine Schneeschuhwanderung bietet. Mit 11 Kilometern Länge zurück bis Osterhofen (für die Bahnfahrer) oder 13 Kilometer zum Ausgangspunkt in Bayrischzell, ist diese Wanderung dank… Weiterlesen →

Schneeschuhtour von Geitau zum Soinsee (1492 m)

Eine lange und einsame Schneeschuh-Tour führt von Geitau um die Gamswand über den Soingraben weiter zum Soinsee. Mit fast 18 Kilometern Länge sollten sich aber nur trainierte Wanderer an die Tour wagen. Mit Schneeschuhen braucht man deutlich mehr Energie und… Weiterlesen →

Wanderung zur Schutzhütte Schöne Aussicht (2845 m) am Hochjochferner

In der Zwischensaison des Jahres, also kurz nachdem der Skibetrieb eingestellt wurde oder kurz nachdem der erste Schnee gefallen ist aber noch keine Talfahrt möglich, lohnt sich eine Wanderung zur Schutzhütte Schöne Aussicht / Rifugio Bella Vista, für alle die besonderen… Weiterlesen →

Einfache Transalp mit dem Rennrad von Mittenwald nach Trento

Irgendwann im Winter 2011/2012 kamen meinem Bruder und mir die verrückte Idee in den Kopf, uns einmal an einer Transalp zu versuchen. Schnell war der Entschluss gefasst und als Datum der Juni 2012 fest gemacht. Da wir noch nicht allzu… Weiterlesen →

(k)ein Geheimtipp: Das Klobenjoch (2041 m) im Rofangebirge

Das Klobenjoch (2041m) kann noch als Geheimtipp gehandelt werden, was im Rofangebirge mittlerweile eine Seltenheit darstellt, da das Wandergebiet nahezu komplett erschlossen und ausgebaut ist. Wer zum Klobenjoch wandern möchte, sollte allerdings wissen, dass es keine Wegweiser zum Gipfel gibt…. Weiterlesen →

Mit dem Rennrad auf den Taubenberg

Mehrmals im Jahr liegt der Taubenberg (896m) auf dem Weg meiner 130 km Strecke und wurde bisher immer geflissentlich einmal komplett umfahren. Vor kurzem dann (leider weiß ich nicht mehr von wem) bekam ich die Information, dass man mit dem Rennrad… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2024 wurzlwerk.de | Run • Bike • Hike & more — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑